Hej meine Lieben ❤

Also ich habe jetzt vom 15. August – 15. März hier in Boden gelebt, ohne im Krankenhaus zu landen und bin auch ohne Arzt (bis auf einmal Zahnarzt) ausgekommen. Ich dachte wirklich ich schaffe das Jahr ohne Arzt und Krankenhaus. Doch da lag ich falsch. Nach genau 7 Monaten ging es gestern Abend für mich ins Krankenhaus.

Dort war ich, da ich mich bei der Generalprobe verletzt habe, bzw. mich jemand verletzt hat. Hört sich alles schlimmer an als es war: Ich wollte aus der Umkleide raus gehen, eine andere Mitschülerin wollte rein und dann ist die Tür mit voller Wucht gegen meine Hand geknallt… Ich konnte danach meine Finger nicht mehr richtig bewegen, und die Hand hat gekribbelt…. Da wir heute Premiere von unserem Musical haben wollte ich abgeklärt haben ob wirklich was gebrochen ist etc. und bin dann ins Krankenhaus gefahren nach den Proben. Caro ist mitgekommen und später hinaus ist dann auch meine Gastmutter dazu gekommen. 3 Stunden hat es gebraucht bis ich beim Röntgen saß und dann nochmal eine Stunde, bis ich wusste das nichts gebrochen ist sondern nur eine Prellung/Verstauchung vorliegt. Und ja dann ging es gegen 11 Uhr nach Hause! Jetzt bin ich zu Hause und muss in 3 Stunden im Theater sein, in 5 Stunden geht dann der Vorhang auf zur Premiere! Ich freue mich unglaublich drauf!
Ein paar Fotos findet ihr auf Facebook und die werden dann auch hier auf dem Blog erscheinen, doch jetzt werde ich noch ein bisschen aufräumen und mich dann anfangen zu schminken etc… 😀

Ich wünsche euch einen schönen Tag! Mir selbst Hals- und Beinbruch (allerdings nicht wörtlich gemeint!) und jaa ich hoffe es geht alles gut heute Abend!

Hej då!
Caro ❤

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: