Hej meine Lieben ❤

Ich hoffe euch geht’s gut 🙂

Bei mir hat die Woche die Schule dann richtig angefangen, heißt ich hatte Unterricht 😀

Ist aber halt trotzdem noch sehr entspannt. In Mathe haben wir einen Plan bekommen, was wir bis zu den Herbstferien machen. Die Stunden sind alle ziemlich gleich gestalten: 10min Wiederholen, 30min was zusammen erarbeiten, Rest der Stunde die Aufgaben im Buch rechnen, die für die Stunde auf dem Plan vorgesehen sind. Hausaufgabe: Die Seiten, die im Plan eingetragen sind. Meine Klasse ist echt nicht die Beste in Mathe, was ich stark bemerke, denn ich bin immer früher fertig, weiß Antworten, die für mich selbstverständlich sind, wofür meine Klasse ewig braucht… Naja hat was gutes, denn ich kann immer schon die Hälfte der Hausaufgaben-Aufgaben in der Stunde machen, da ich schnell genug bin, die anderen müssen noch Unterricht-Aufgaben zu Hause lösen… Naja wir machen jetzt Algebra Grundkenntnisse mit Klammer vor Potenz und Punkt vor Strich…. Für mich ganz gut zum Auffrischen, aber anstrengend ist was anderes 😀

Englisch ist auch thematisch mein komplettes, letztes Schuljahr, aber ich denke es wird trotzdem ganz cool.

In Naturwissenschaften (haben wir nicht unterteilt, sondern als ein gemischtes Fach in unserem Program :D) machen wir jetzt Evolution, danach aber nur noch Themen, die ich schon hatte, aber das wird trotzdem ganz cool, da meine Klasse echt toll ist 😉

In Geschichte läuft dass hier anders als ich es von zu Hause kenne. Zu Hause sind wir vom alten Ägypten bis in die Neuzeit gegangen und haben dann immer zu jeder Epoche alle Themengebiete durchgenommen, wie Sprachen, Entwicklungen, Kultur… Hier hat man ein Thema, in meinem Jahr Kultur und dazu gehen wir dann wieder die ganzen Epochen durch. Ich denke dass hilft einfach, später auch alles zeitlich besser einordnen zu kennen, da man sich öfters mit den Epochen beschäftigt hat 🙂

Ansonsten bin ich im Schwedischkurs für Schwedisch als eine zweite Sprache und ja… Bringt mir nicht so viel, da wir derzeit Textaufbau durchgehen, für Schüler die eben vorher thai oder so gesprochen haben, bei denen das komplett anders ist… Ich hoffe es wird im Laufe der Zeit noch besser, wenn nicht werde ich in den normalen Schwedischkurs wechseln.

Ja, das sind so meine „normalen Fächer“. Morgen habe ich noch das erste Mal Sport, denke aber das wird entspannt, da wir eine Vorstellung des Faches hatten und das alles sehr human klang und auch der Lehrer, wie alle, sehr nett ist und auf die Individualität der Schüler eingeht, was hier in meinem Program sowieso der Fall ist 😉

Dann habe ich halt noch meine ganzen musikalischen Fächer 🙂

Ich habe Ensemble, Chor, Schlagzeug-Unterricht und Gesangstunden, dafür jetzt doch keinen Gitarren-Unterricht mehr, da mir das lieber war 🙂 Außerdem noch GeMu, das ist Musik-Theorie.

Am Dienstag ist meine Audition für das Musical 😀 Heißt ich muss vorsingen und einen circa 3 minütigen Monolog halten, über ein Thema, dass ich mir selbst aussuchen darf. Ich werde über „Austausch“ reden, liegt ja auf der Hand 🙂

Wir werden das Musical „Rent!“ aufführen, richtig toll!!!! Mein Audition-Song ist „Without You“ aus Rent, hört es euch gerne mal an 😀

Ja soviel zur Schule 😀 Ist echt entspannt 🙂

Das ich mal ein Hobby habe, gehe ich jetzt ins Gym, welches mit dem Schwimmbad verbunden ist, heißt ich kann auch schwimmen gehen, was perfekt ist 🙂

Montags habe ich nur bis 13.30 Uhr Unterricht, da gehe ich dann danach ins Gym, was auch sehr gut passt, da ich montags auch in der Schule Sport habe und somit sowieso schon die Sportsachen dabei habe 🙂

Und Donnerstags beginnt mein Unterricht erst um 12.10 Uhr, also nach Lunch, und da gehe ich vor der Schule ins Gym 🙂

Freitags geht meine Gastschwester sowie immer mit ihren Kindern ins Schwimmbad und da gehe ich dann auch mit, also 3 Mal die Woche 😀

Meine Besonderheit die Woche war unser erstes Konzert am Dienstag!

Es war echt toll 🙂

Eröffnet wurde das Konzert von einer Schülerin, danach hat dann auch schon mein Ensemble gespielt 😀 Ich war so aufgeregt, da ich eben am Glockenspiel die Melodie gespielt habe und somit die Hauptstimme hatte, aber nur 7 Tage geübt habe. Die anderen haben die Stücke schon vor den Ferien lange geübt, aber naja es ging alles gut 🙂 Dann hatten wir noch zwei Stücke gesungen, auch sehr toll!

Das Konzert war echt schön und da habe ich dann auch mal bemerkt, was es bedeutet im Musikprogram zu sein, da wir alles selbst gemacht haben, auch die Technik wurde von uns aufgebaut und abgebaut, und und und….

CarosImNorden

Also das sind Caro und ich 🙂

Wir sind ja beide zusammen in der Schule und dieses Wochenende haben wir komplett zusammen verbracht 😉

Am Freitag sind wir nach der Schule in Luleå gewesen, auf einem Internationalen Food-Market, richtig cool!

Wir haben eine Brezel auf deutsch bestellt und sie genossen, dann hatte ich noch Bigos, eine polnische Spezialität, die ich auf meiner Jugendbegegnung kennengelernt habe und einen Crêpes für 70Kr!!!! Sau teuer!!!! Naja…. Caro hat ihren gleich mal umsonst bekommen, weil der Typ vergessen hat, abzukassieren, richtig unfair 😀
An einem anderen deutschen Wurststand gab es „Krakauer“ Ich dann so zu Caro gemeint: „Haha, da Krakau ja auch in Deutschland liegt. Die kommt doch aus Polen.“ Daraufhin hatten wir dann eine „Wo kommt die Wurst her“-Stunde bei dem Inhaber des Standes, der Deutscher war 😀
Sehr witzig! Außerdem wollte er uns erklären, dass der Schwenkgrill von den Wikingern erfunden wurde, weil man auf See so grillen konnte, da man den oben in den Tauen fest gemacht hat. Glaube ich jetzt eher nicht, der hat aber auch sehr ironisch dabei geklungen (Ich meine wer macht auf einem Holzboot ein offenes Feuer?!)
Ja danach sind wir zu Caro nach Hause und ich habe bei ihr übernachtet 🙂 Sehr cool!
Und von gestern auf heute hat sie dann bei mir übernachtet 😀
Wir haben Pizza gemacht und damit das erste Mal Abendessen (Mellanmål) für meine Gastfamilie zubereitet 🙂 Hat richtig Spaß gemacht!

Ja meine Lieben, dass war Mal wieder ein bisschen viel Text 😀
Ich hoffe ihr habt überhaupt bis hier hin gelesen. Danke wenn ja! ❤
Morgen beginnt in Rheinland-Pfalz wieder die Schule, also viel Spaß zu Hause in der Schule! 😀

Schönen Sonntag noch und eine tolle Woche!

Hej då!
Caro ❤

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: